FEEL FREE!
Schmerzen.

mood: pissed on

music: Suzanne Vega - Luka

 

Der Titel sagt alles, ich glaube, wenn ich euch erzähle, was da vorhin beim Piercer abgegangen ist, wollt ihr euch nicht freiwillig n Lippenpiercing stechen lassen! Wie ich euch erzählt habe, wollte ich ja mein Horseshoe & der war ja zu groß. Da sagte mir die gestern am Telefon ich solle es über Nacht rauslassen, damit es sich ein bisschen beruhigt & heute wieder kommen, dann bekomme ich ein passendes Horseshoe. Pustekuchen, was! Jetzt ab ich Schmerzen & mein Piercing ist ebenso futsch!

Also. Es war so, ich kam da rein und es war nur ne Aushilfe da. 1. die kannte sich nicht mal im Laden aus & 2. hat sie, denk ich keine Ahnung von Piercings etc. Dann hab ich ihr das halt alles erzählt & dann kommt die mit ner stumpfen Nadel & will mir mein Piercing wieder da durch stechen, obwohl es zu war. Sie hat mit der stumpfen Nadel durch mein pures Fleisch gestochen!

Wie meine Lippe jetzt aussieht, als ob ich mich geschlagen hätt'. & dann muss ich noch 2 - 3 Monate warten, bis die es mir neu stechen können. Wenigstens machen die's kostenlos. Aber ob ich nach dieser Aktion lust dazu habe, ist ne andere Sache.

Was würdet ihr machen? Neustechen lassen, oder drauf verzichten?

Naja, ich hab mal wieder kalte Füße. & sitze wieder daheim, habe noch meine Ruhe, bis meine Schwester gleich nach Hause kommt. Wird Zeit, dass hier endlich Internet ins Haus kommt.

& da ich jetzt so lange bei diesem Piercer saß, hab ich den Anang von GreysAnatomy verpasst. Muss ich heute ne Nachtschicht einlegen, will das umbedingt sehen!

Hachja, hab mich dann erstmal wieder ausgelassen. Werde jetzt noch n bisschen an meinem Blog rumbasteln. Bis dann.

xoxo.

EDIT: Ich vermisse dich, Mama.

31.3.10 21:20
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Micha ;D / Website (1.4.10 02:42)
Bin trotzdem fürs Piercing >;o

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen